Christine UHL|BAU|ART|......Architekturbüro
 
 
 
     
 

< Zurück zur Liste
....

Energetische Sanierung Rathaus Moos

Auf das Bestandgebäude aus den 50-er Jahren sollte ein 16cm Vollwärmeschutz aufgebracht werden. Das alte Vordach aus der früheren Eingangssituation wurde bei dieser Gelegenheit entfernt und alle Rafftsores auf elektrische Bedienung umgestellt.

Das Rathaus erhielt eine Farbgebung mit der es sich schon von weitem heraushebt, unterstützt von einem Schriftzug. Die Fallrohre mussten alle neu gemacht werden, das sie bisher wandintern geführt worden waren. Entsprechend den Vorgaben der Gemeinde für Neubauten wurde die Entwässerung auf eine Oberflächenversickerung in der Grünfläche der Gemeinde umgestellt.

Leistungen: Entwurf, Werkplanung, Ausschreibung und Vergabe sowie Bauüberwachung und Abrechnung.

.....